Rezept: Erdnusswaffeln mit Himbeeren

Gebäck
Leicht
30 Minuten
Bewerten

Utensilien

Messer, Schneidebrett, große Schüsseln, Handrührgerät, Waffeleisen

Zubereitung

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Eier, 75g Honig (bei 10 Waffeln), Zucker und Salz mit einem Handrührgerät cremig aufschlagen.

  2. 100g Erdnussmus (bei 10 Waffeln), Mehl, Backpulver und Milch zugeben und ca. 2 Min. bei höchster Stufe aufschlagen.

  3. Waffelteig für 15 Min. kalt stellen.

  4. Währenddessen Sahne und Vanillezucker aufschlagen. Pistazien aus den Schalen lösen und zusammen mit den Erdnüssen fein hacken.

  5. 50 g Honig und 10 g Erdnussmus (bei 10 Waffeln) in einer Schüssel vermischen und Himbeeren darin marinieren.

  6. Waffeleisen einfetten, vorheizen und nacheinander die Waffeln backen.

     

  7. Erdnusswaffeln mit Schlagsahne und den marinierten Himbeeren anrichten, mit der Erdnuss-Pistazien-Mischung bestreuen und servieren.

Tipp

Getränkeempfehlung: Latte Macchiato, Grappa, Averna, Eistee

Nährwerte

Energie
378 kcal
Fett
19 g
Kohlen- hydrate
40 g
Eiweiß
10 g

Schon gewusst?

Erdnüsse sind reich an Kalium. Kalium trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei.

Mehr über die Nährwerte der Erdnuss