Rezept: Fußball-Muffins mit Erdnuss Creme und Frosting

Gebäck
Leicht
50 Minuten
Bewerten

Utensilien

Messer, Schneidebrett, Schüssel, Handrührgerät, Muffinblech, Papierförmchen, Spritzbeutel, Spritztülle

Zubereitung

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

  2. Erdnüsse grob mit einem Messer hacken.

  3. In einer großen Schüssel mit den Schneebesen des Handrührgeräts Erdnüsse, Mehl, Erdnuss Ccreme, Eier, Zucker, Backkakao, Backpulver, Öl und Milch zu einem glatten Teig verarbeiten.

  4. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auskleiden und den Muffinteig gleichmäßig darin verteilen.

  5. Muffins 25-30 Minuten im Backofen backen, danach vollständig auskühlen lassen.

  6. In einer Schüssel Butter, Puderzucker und 3 TL heißes Wasser gründlich verrühren. Lebensmittelfarbe dazugeben und alles in 2-3 Minuten mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen. Anschließend in einen Spritzbeutel mit einer Spritztülle für Gras füllen. Die Muffins mit „Gras“ verzieren und servieren.

Tipp

Getränkeempfehlung: Berliner Weiße grün oder Sherry oder Omas Eierlikör, Homemade Limonade

Nährwerte

Energie
400 kcal
Eiweiß
6 g
Fett
23 g
Kohlen- hydrate
42 g

Schon gewusst?

Erdnüsse sind eine Proteinquelle. Proteine tragen zum Aufbau der Muskelmasse bei.

Mehr über die Nährwerte der Erdnuss