Rezept: Gefüllte Hähnchenbrustfilets

Mittelschwer
Fleisch
40 Minuten
Bewerten

Utensilien

Messer, Schneidebrett, Schüssel

Zubereitung

  1. Schneide die Filets quer ein (nicht komplett durch) und klappe die Stücke wie einen Schmetterling auf. Bestreu die nun offen gelegte Innenseite des Fleisches mit dem Grillgewürz.
  2. Zerdrück die Crème fraîche zusammen mit der Banane und verrühr alles mit den Erdnüssen und den Chiliwürfeln.
  3. Die Filets gleichmäßig auf der Innenseite mit dem Mus bestreichen. Klapp nun die Filets wieder zusammen und wickel jedes fest in drei Scheiben Speck.
  4. Das Fleisch 15–20 Minuten indirekt grillen, bis es durchgegart und der Speck knusprig ist. Zum Anrichten ganz einfach jede Rolle in fingerdicke Scheiben schneiden.

Tipp

Getränkeempfehlung: Rieslingschorle

Nährwerte

Energie
436,5 kcal
Fett
22,8 g
Kohlen- hydrate
13,5 g
Eiweiß
43,8 g

Schon gewusst?

Erdnüsse sind eine Selenquelle. Selen trägt zur Aufrechterhaltung einer normalen Haarstruktur bei.

Mehr über die Nährwerte der Erdnuss

Notwendige Cookies

Zurück zur Übersicht

Cookies für Marketingszwecke

Zurück zur Übersicht

Analyse des Nutzerverhaltens

Zurück zur Übersicht

Sonstige Cookies

Zurück zur Übersicht

Nicht eingeordnete Cookies

Zurück zur Übersicht

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir setzen Cookies und Skripte ein, mit denen die Nutzung dieser Seite für Dich erleichtert wird und wir Informationen über das Nutzungsverhalten der Besucher dieser Seite erhalten.

Wenn das Cookie oder Skript nicht für das Betreiben der Webseite notwendig ist, kannst Du auswählen welche Cookies und Skripte wir benutzen. Diese Cookies werden erst nach Deiner ausdrücklichen Einwilligung aktiviert.

Notwendige Cookies

Cookies für Marketingszwecke

Sonstige Cookies

Analyse des Nutzerverhaltens

Nicht eingeordnete Cookies

Weitere Infos zu den Cookies findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst Deine Einwilligung zur Nutzung von Cookies und Skripten jederzeit hier widerrufen!

Alle Cookies akzeptieren Einzelauswahl bestätigen