Rezept: Rote Linsensuppe

Fisch und Meeresfrüchte
Leicht
30 Minuten
Bewerten

Utensilien

Sieb, Messer, Schneidebrett, Topf, Küchenpapier, Pfanne

Zubereitung

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Linsen in einem Sieb unter fließendem kaltem Wasser abbrausen.

     

  2. Zwiebeln abziehen. Möhren schälen und putzen, beides in feine Würfel schneiden.

  3. Die Zwiebelwürfel in einem Topf in 1 EL erhitztem Olivenöl 2-3 Minuten anschwitzen. Möhren und Linsen dazugeben und mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen. 10 Minuten köcheln lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Essig würzen.

  4. Garnelen mit Küchenpapier trockentupfen und in einer Pfanne im restlichen Olivenöl in 2-3 Minuten glasig braten. Mit Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

  5. Erdnüsse dazugeben. Suppe mit Thymian, Petersilie und Crème fraîche verfeinern und in Suppenschalen anrichten. Garnelen mit Erdnüssen darauf geben und die Suppe servieren.

Tipp

Getränkeempfehlung: Weißer Lugana oder Kölsch, Mango Lassi

Nährwerte

Energie
450 kcal
Eiweiß
24 g
Fett
28 g
Kohlen- hydrate
28 g

Schon gewusst?

Erdnüsse enthalten viel Linolsäure. Linolsäure trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels bei. *

* Diese positive Auswirkung macht sich erst bemerkbar, wenn du mindestens 10 Gramm Linolsäure pro Tag zu dir nimmst.

Mehr über die Nährwerte der Erdnuss