Sind Erdnüsse Gesund?

9 tolle Eigenschaften, die in einer Handvoll Erdnüsse stecken

MAGNESIUM FÜR DIE NERVEN  In 100 Gramm Erdnüssen stecken 216 mg an Magnesium. Eine Handvoll Erdnüsse (≈ 30g) decken 17% des täglichen Bedarfs.
Erdnüsse sind eine Magnesiumquelle. Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei. Also nicht vergessen – täglich eine Handvoll Erdnüsse.
Mehr über Magnesium und Erdnüsse erfahren
100g Erdnüsse decken 109% des täglichen Bedarfs an Niacin.  Eine Handvoll Erdnüsse (≈ 30g) decken 33% des täglichen Bedarfs.
Erdnüsse sind reich an Niacin. Niacin hilft die Haut zu erhalten. So kannst du dich schön fühlen – jeden Tag.
Mehr über Niacin in Erdnüssen erfahren
PROTEINE FÜR DIE MUSKELN In 100g Erdnüssen stecken 25g an Protein. In einer Handvoll Erdnüsse (≈ 30g) stecken 7,5g an Protein!
Erdnüsse sind eine Proteinquelle. Proteine tragen zur Erhaltung und Zunahme von Muskelmasse bei. Deshalb sind Erdnüsse ein perfekter Snack für aktive Menschen. Besonders nach dem Training.
Mehr über Protein in Erdnüssen erfahren
100g Erdnüsse enthalten 8mg an Vitamin E.  Eine Handvoll Erdnüsse (≈ 30g) decken 20% des täglichen Bedarfs.
Erdnüsse sind eine Quelle von Vitamin E. Vitamin E hat eine antioxidative Wirkung. Es trägt dazu bei, deine Zellen vor oxidativem Stress und freien Radikalen zu schützen. Also genieße jeden Tag eine Handvoll Erdnüsse!
Mehr über Vitamin E in Erdnüssen erfahren
In 100 Gramm Erdnüssen stecken 0,9 mg an Vitamin B1. Eine Handvoll Erdnüsse (≈30g) decken 24% des täglichen Bedarfs.
Erdnüsse sind eine Quelle von Vitamin B1. Vitamin B1 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
Mehr über Vitamin B1 in Erdnüssen erfahren
FOLAT FÜRS IMMUNSYSTEM In 100g Erdnüsse stecken 240 µg an Folat. Eine Handvoll Erdnüsse (≈30g) decken 36% des täglichen Bedarfs.
Erdnüsse sind reich an Folat. Folat hilft dem Immunsystem normal zu funktionieren und trägt zur Verringerung von Müdigkeit sowie Ermüdung bei.
Mehr über Folat in Erdnüssen erfahren
Färbung von Haut und Haaren! Eine Handvoll Erdnüsse (≈ 30 g) enthalten 0,33 mg an Kupfer. Das sind 33 % des täglichen Bedarfs.
Erdnüsse sind reich an Kupfer. Kupfer wirkt an vielen enzymatischen Reaktionen im Körper mit. So ist es unter anderem an der Pigmentbildung für Haut und Haare beteiligt. Volle Farbenpracht für Haut und Haare – mit Kupfer!
Mehr über Kupfer in Erdnüssen erfahren
Bindegewebsbildung! 100 g Erdnüsse decken 95 % des täglichen Bedarfs an Mangan.
Erdnüsse sind eine Manganquelle. Mangan trägt zu einer normalen Bindegewebsbildung bei. Das Bindegewebe hält Deinen Körper in Form – es stützt und stabilisiert ihn.
Mehr über Mangan in Erdnüssen erfahren
Erhaltung der Knochen! In 100 g Erdnüssen stecken 400 mg an Phosphor.
Der Mineralstoff Phosphor spielt eine zentrale Rolle im Körper. Phosphor trägt unter anderem zum Erhalt von Knochen und Zähnen bei. Erdnüsse sind eine Quelle für Phosphor. Gut versorgt durchstarten – mit einer Handvoll Erdnüssen!
Mehr über Phosphor in Erdnüssen erfahren

Notwendige Cookies

Zurück zur Übersicht

Cookies für Marketingszwecke

Zurück zur Übersicht

Analyse des Nutzerverhaltens

Zurück zur Übersicht

Sonstige Cookies

Zurück zur Übersicht

Nicht eingeordnete Cookies

Zurück zur Übersicht

Wir respektieren deine Privatsphäre

Wir setzen Cookies und Skripte ein, mit denen die Nutzung dieser Seite für Dich erleichtert wird und wir Informationen über das Nutzungsverhalten der Besucher dieser Seite erhalten.

Wenn das Cookie oder Skript nicht für das Betreiben der Webseite notwendig ist, kannst Du auswählen welche Cookies und Skripte wir benutzen. Diese Cookies werden erst nach Deiner ausdrücklichen Einwilligung aktiviert.

Notwendige Cookies

Cookies für Marketingszwecke

Sonstige Cookies

Analyse des Nutzerverhaltens

Nicht eingeordnete Cookies

Weitere Infos zu den Cookies findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst Deine Einwilligung zur Nutzung von Cookies und Skripten jederzeit hier widerrufen!

Alle Cookies akzeptieren Einzelauswahl bestätigen