Rezept: Veggie-Bowl mit Erdnüssen

vegetarisch
Mittelschwer
30 Minuten
Bewerten

Utensilien

Topf, Sieb, Salatschleuder, Messer, Schneidebrett, Pfanne

Zubereitung

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Linsen in Wasser mit den Lorbeerblättern nach Packungsangabe kochen, in ein Sieb abseihen, kalt abbrausen und abtropfen lassen. Lorbeerblätter entfernen und die Linsen mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Rucola waschen und trockenschleudern.

  3. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Avocados halbieren und jeweils den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben, würfeln und mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. Oliven in Ringe schneiden.

  4. Fenchelsaat fettfrei in einer Pfanne rösten, bis der Fenchel zu duften beginnt.

  5. Olivenöl, Senf, Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Petersilie, restlichen Zitronensaft und 3 EL Wasser zu einem Dressing verrühren.

  6. Linsen, Rucola, Mango und Avocado in vier Bowls anrichten und mit Zwiebelstreifen, Fenchelsaat und Oliven toppen.

  7. Mit Dressing beträufeln und mit Erdnüssen garniert servieren.

Tipp

Getränkeempfehlung: Oolong-Tee oder Apfel/Mango-Swizzle, junger Chardonnay

Nährwerte

Energie
540 kcal
Fett
35 g
Kohlen- hydrate
45 g
Eiweiß
15 g

Schon gewusst?

Erdnüsse sind eine Selenquelle. Selen trägt zur Aufrechterhaltung einer normalen Haarstruktur bei.

Mehr über die Nährwerte der Erdnuss