Rezept: Knusprige Hähnchen-Drumsticks mit Erdnüssen

Fleisch
Leicht
45 Minuten
Bewerten

Utensilien

Küchenpapier, große Schüssel, Backblech, Backpapier, Mixer

Zubereitung

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Hähnchenunterschenkel unter kaltem Wasser abbrausen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

  2. Anschließend Salz, Pfeffer, Ahornsirup, Sesamöl, Limettensaft, Sojasoße und Erdnuss Creme in einer großen Schüssel verrühren und die Hähnchenunterschenkel damit mischen. Zugedeckt 30 Minuten bei Zimmertemperatur in der Marinade ruhen lassen.

  3. Inzwischen den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

  4. Drumsticks auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im Backofen 30-35  Minuten backen.

  5. Erdnüsse in einem Mixer grob zerkleinern und 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Drumsticks damit bestreuen, zu Ende garen.

  6. Die Drumsticks warm oder kalt servieren.
    Auch zum Mitnehmen gut geeignet!

Tipp

Dazu passt ein Sweet-Chili-Dip, BBQ-Soße oder einfach nur Sour Cream.

Getränkeempfehlung: Rioja weiß oder Weizen wie Maisels & Friends, Citrilla oder Lager, wie Brooklyn Lager, Orangenlimonade

Nährwerte

Energie
510 kcal
Eiweiß
42 g
Fett
30 g
Kohlen- hydrate
14 g

Schon gewusst?

Erdnüsse sind reich an Kalium. Kalium trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei.

Mehr über die Nährwerte der Erdnuss