Rezept: Schweinefilet im Speckmantel

Fleisch
Mittelschwer
25 Minuten
Bewerten

Utensilien

Küchenkrepp, große Schüssel, Pfanne, Backblech, Backpapier, Messer, Schneidebrett

Zubereitung

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Backofen auf 185 °C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. 

     

  2. Schweinefiletstücke mit Salz und Pfeffer würzen, mit je 25 g Erdnuss Creme einstreichen und mit je 3 Scheiben Bacon umwickeln.

  3. Filets in einer Pfanne von allen Seiten scharf anbraten, auf das vorbereitete Backblech geben und ca. 15 – 18 Min. garen.

  4. Butter, Thymian und Erdnüsse in die noch heiße Pfanne geben, kurz anrösten und zur Seite stellen.

  5. Roggenbrötchen in dünne Scheiben schneiden und separat zu dem Schweinefilet in den Ofen geben und ca. 2 – 3 Min. mitrösten.

  6. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen.

     

  7. Rote Zwiebel in feine Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben.

     

  8. Petersilie fein hacken und zu den Zwiebeln geben.

     

  9. Öl, Essig, Senf, Wasser, Salz, Zucker und Pfeffer zugeben, vermischen und abschmecken. Salat zugeben und vermischen.

  10. Schweinefilets aufschneiden, mit Erdnuss-Butter-Mischung beträufeln und mit Salat servieren.

Tipp

Getränkeempfehlung: Apfelschorle, Pale Ale aus England, Chardonnay aus der Pfalz

 

Nährwerte

Energie
808 kcal
Fett
63 g
Kohlen- hydrate
14 g
Eiweiß
46 g

Schon gewusst?

Erdnüsse sind reich an Niacin. Niacin trägt zur Erhaltung einer normalen Hautfunktion bei.

Mehr über die Nährwerte der Erdnuss