Rezept: Bunter Couscous-Erdnuss-Salat

Beilage
vegetarisch
Leicht
30 Minuten
Bewerten

Utensilien

Messer, Schneidebrett, Durchschlag, große Schüssel

Zubereitung

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Couscous nach Verpackungsanleitung zusammen mit Erdnüssen, Gemüsebrühe und Currypulver kochen, quellen und abkühlen lassen.

  2. Währenddessen die Salatherzen in grobe Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen.

  3. Rote Zwiebel schälen und längs in Spalten schneiden.

     

  4. Cherry-Tomaten waschen und vierteln.

     

  5. Spitzpaprika waschen, entkernen und in Ringe schneiden.

  6. Erdnuss-Couscous-Mischung in eine große Schüssel geben und mit Zitronensaft und Öl marinieren.

  7. Salatstreifen, Zwiebeln, Cherry-Tomaten und Paprika zugeben, vorsichtig vermischen, mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken und auf Schüsseln verteilen.

  8. Hirtenkäse grob zerbröseln und über die Salate streuen.

  9. Schnittlauch in feine Ringe schneiden, ebenfalls über die Salate streuen und sofort servieren.

Tipp

Getränkeempfehlung: Italienischer Rosé, helles Exportbier, Zitronenlimonade

 

Nährwerte

Energie
559 kcal
Fett
30 g
Kohlen- hydrate
40 g
Eiweiß
28 g

Schon gewusst?

Erdnüsse sind eine Selenquelle. Selen trägt zur Erhaltung einer normalen Haarstruktur bei.

Mehr über die Nährwerte der Erdnuss