Rezept: Curry-Erdnüsse

Snack
vegetarisch
Leicht
30 Minuten
Bewerten

Utensilien

große Schüssel, Handrührgerät, Backblech, Backpapier

Zubereitung

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Backofen auf 175 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Das Ei trennen und Eiweiß mit dem Handrührgerät steif schlagen.

  3. Curry und Zucker hinzugeben und vermischen. Erdnüsse dazugeben, gut durchmischen, auf das Backblech geben und verteilen.

  4. Curry-Erdnüsse 10 - 12 Min. goldbraun backen, auf dem Backblech abkühlen lassen und servieren.

Tipp

Getränkeempfehlung: Kristallweizen, Rioja Crianza aus Spanien, Fassbraus

Nährwerte

Energie
334 kcal
Fett
25 g
Kohlen- hydrate
9 g
Eiweiß
16 g

Schon gewusst?

Erdnüsse sind reich an Niacin. Niacin trägt zur Erhaltung einer normalen Hautfunktion bei.

Mehr über die Nährwerte der Erdnuss